Montag, 26. März 2018

Berliner Fahrradschau 2018


Eine Beschreibung z.B. einer Messe  ist immer etwas subjektiv, da die Wahrnehmung von der Person abhängt.

Die Einlassbändchen der Berliner Fahrradschau  sind nicht länger wegzudenken.

Die Funktion der Einlassbändchen ist objektiv zu betrachten, die Betrachtungsweise dagegen ist subjektive wahrzunehmen.

Großteil der Menschen können sich gesichter nicht einprägen.
Oft ist nicht eine schwerwiegende Krankheit, sondern eine leichte Schwäche, der Grund, dass wir Gesichter vergessen.

Hier kommt die subjektive Anwendungen der Einlassbändchen.
Die betreffende Person, orientiere sich dann an denn Einlassbändchen oder durch nachfragen.

Dass habe auch die Berliner Fahrradschau erkannt und für Menschen mit Prosopagnosie eine einheitliche Regelung geschaffen.
Es fehlt also nicht auf, ob diese Person darunter leidet oder nicht.

Natürlich funktioniert es nur solange, wie diese getragen werden.

Die Integration eines jeden Menschen zu seiner Tätigkeit komme so besser zustande.


Und herzlichen Dank an alle Beteiligten: die unglaubliche  Leistungen vollbrachten,  denn erst durch tragen der Einlassbändchen für Grundlage jeder menschlichen Gemeinschaft, des Friedens und Gerechtigkeit auf dem Gelände Sorgten.

Die ohnehin gestressten Mitarbeiter werden durch tragen der Einlassbändchen entlastet.

Also vielen Dank für eure Aufrechterhaltung der Ordnung und Sicherheit.






Sonntag, 25. März 2018

Berliner Fahrradschau 2018


Die Berliner Fahrradschau, gestaltetsich sich mit großem Erfolg auch für kommende Generationen.



woom HELM

Kids haben ihren eigenen Kopf- und wir den passenden Helm. Die Proportionen von Kinder- und Erwachsenenköpfen sind unterschiedlich.
Darum haben wir den woorn HELM an die Bedürfnisse von Kindern angepasst. 

LE
PATRON
CYCLING COOUTURE
Melle van der Veen
Info@lapatron.cc
+31 202101415

Herengracht 527
1017BV
Amsterdam 
NL





DESIGNED AND MANUFACTURED
IN OWN BOUTIQUE FACTORY
IN PRAGUE
FROM CZECH MATERIALS WATERRESISTANT
DURABLE HIGH-STRENGTH FABRICS
Simon +420 774 171 793 
Eliska +420 603 265 071 
info@braasi.com 

SEMJON BAKROEW

KettenCowboy
DER KETTENCOWBOY, EIN HOSENBEINSCHUTZ AUS RECYCLING-LEDER. IST EIN NEUES PRODUKT AUS BERLIN FÜR ALLE UMWELTBEWUSSTEN STADTNOMADEN, DIE JEDEN TAG IN HETROPOLEN UND UMLAND MIT DEM FAHRRAD UNTERWEGS SIND. ER HÄLT DIR LEBENSLANG DIE TREUE UND SIEHT DAZU NOCH COOL UND STYLISCH AUS.

ERFUNDEN VON EINEM EINGEFLEISCHTEN FAHRRAD-PENDLER‚ DER AUF DER SUCHE NACH MODISCHER INDIVIDUALITÄT UND NACHHALTIGKEIT WAR.

DER KETTENCOWBOY SCHÜTZT DAS HOSENBEIN VOR JEDER FAHRRADKETTE. VOM TOLLEN ANZUG BIS HIN ZU DEINER LIEBLINGS-JEANS GIBT ES FÜR JEDES OUTFIT DEN PASSENDEN KETTENCOWBOY.

DAS PERFEKTE ACCESSOIRE FÜR JEDEN FAHRRAD-ENTHUSIASTEN: UMWELTFREUNDLICH AUS RECYCELTEM LEDER UND HIT VIEL LIEBE LOKAL IN HANDARBEIT GEFERTIGT.

HALLO@KETTENCOWBOY.DE

    biketank

biketank - Diese Rahmentasohe beweist, dass es in Sachen Transport nicht nur um Funktionalität, sondern auch um Style geht. biketank wird auf dem Oberrohr installiert und bietet Stauraum für alles, was nicht in deine Hosentaschen passt.
Ob als basic-Variante oder mit Kunstleder biketank macht dein Bike zum Unikat. Wähle dein Design oder lass‘ deinen
biketank mit einer individuellen Lasergravur veredeln.

' stabiler Körper aus Polypropylen
' Fidlock Magnetverschluss
' Individuelle Lasergravur auf Wunsch
' entwickelt und hergestellt in Braunschweig 



Freitag, 23. März 2018

Berliner Fahrradschau 2018

 An einem der Abende, die ich zu Hause verbrachte, dachte ich, es täte mir Vielleicht gut, eine Runde an der frischen Luft zu drehen und ein wenig unter Leute zu kommen; also bin ich zu der Berliner Fahrradschau  gegangen, habe Ursachen Wirkungs Zusammenhänge von verschiedenen Ereignissen vergleichen.

Deswegen setze ich diesmal die Erfolgreiche Umsetzung der  Einlassbändchen von der Berliner Fahrradschau ins Zentrum.


Es sollte niemand die Einlassbändchen unterschätzen, denn diese erfüllen mehr als eine Funktion.

Nach reiflicher Überlegung habe ich mich  entschieden, für Klarheit zu sorgen.



Ich habe es sogar erlebt, daß, wenn an Einlassbändchen eingespart werden kann es auch gemacht wird .

Es ist dann zu einer Kettenreaktion gekommen, welche zu einem Interessenkonflikt geführt habe.

Vielen Dank an alle Beteiligten, insbesondere an das Fundament und Rückgrat der Berliner Fahrradschau.






Montag, 16. Oktober 2017

Auf der VENUS 2017

Wer die Möglichkeit hat,  kann auf der VENUS sich ein Überblick zum Thema Classic Tattoos & Piercing so wie Körperpflege sich informieren.
Die Auswahl ist nicht klein.

www.hairfree.com
Wirbt mit dem  Slogan.  Mehr Zeit für schöne Dinge.
Es geht darum Körperpflege näher zu bringen.
Auch wenn der Stand einfaches Desein ist,  so hat sich  der Besuch gelont.

www.hairusion-extension.com
Vor Ort am Stand
Haarverlängerung
Haarverkauf
Wimpernextension

Bei Carmen Martinez konnten ich ein Kimono Kleid mir anschauen.

Wer gern Musique sein möchte solte den Stand von www.erotik.markt.de Halle 18 Stand 36 besuchen.
Es ist etwas gewöhnungsbedürftig,  aber Bodypainting ist schon etwas schönes.  Erotik.Markt habe durch Bodypainting für sich geworben. coloryourbody.com

Denn Geruch sollte keiner  unterschätzen.
www.duftstroeme.de Düfte, die das Leben schreibt.... ist deren Werbeslogen.

Tomatoes beeindruckt  mit Japanes Hentai, ich muss wirklich zugeben,  dass deren Produkte aus Japan ein Blickfang ist.


Profesinal Nail Art  & Make Up findest du vor Ort.
www.firmamatt.pl damit können wunderschöne Effekte erzielt werden.

beste collachon.de  Denn  Asus.NANNO 610 solltet ihr testen wunderschöne Massage und Aufklärung über HANDREFLEXZONEN-SCHEMA so wie FUSSREFLEXZONEN-SCHEMA.

www.ilovetattoo.de Stellt seine GIRL'S T-SHIRTS für  15€ so wie TURNBEUTEL als auch BOY'S T-SHIRTS vor. www.classictattooberli.de

www.liebesrigel.de  "Die Lust - die Liebe  - die Leidenschaft " sind  der Antrieb  dieser wunderbaren,  sexy, aphrodisierende Produkte.

Das Schöne warme Wetter verabschiedete am letzten Tag die VENUS.
Es ergab sich die Möglichkeit, denn Modells beim posieren für Fotos, in voller Kleidung zu beobachten.